Sommerfest und Biodanza

Sonntags-Blog „Sommerfest und Biodanza 2022“, 10. Juli 2022 Liebe ZenhoflerInnen, gestern war  es soweit. Ehe wir uns versahen, stand das Sommerfest und Biodanza, so wie es auf der Mitgliederversammlung geplant und gewünscht war, vor der Tür. Vor einer Woche dachte ich noch, dass ich Biodanza absage, weil sich nur sechs MitgliederInnen angemeldet hatten. Nachdem ich… Sommerfest und Biodanza weiterlesen

Meditation und Tanz – dem Gemeinsamen auf der Spur

Sonntags-Blog „Meditation und Tanz – dem Gemeinsamen auf der Spur“, 3. Juli 2022 Liebe ZenhoflerInnen, seit unserer letzten Vollversammlung weise ich immer wieder auf unser gemeinsames Sommerfest am Samstag, den 9. Juli ab 15.30 Uhr hin. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass Tanzen als etwas empfunden wird, dass „man macht“, wenn „man“ jung ist. Dass… Meditation und Tanz – dem Gemeinsamen auf der Spur weiterlesen

Vorher und Nachher

Sonntags-Blog „Vorher und Nachher“, 26. Juni 2022 Liebe ZenhoflerInnen, Jetzt ist Hochsommer. Wir merken es. Die Wärme hüllt uns ein. Jetzt ist beginnende Erntezeit. Wir entleerten den Kirschbaum. Der Frühling, wo und wann war er? War es gestern? Oder vielleicht noch heute Morgen? Wenn wir einen bestimmten Punkt setzen, dann sprechen wir von diesem Punkt… Vorher und Nachher weiterlesen

Zusammen

Auch wenn wir nur wenige bei der Meditation am Kriegerdenkmal waren, so war es doch wie immer für alle eine wertvolle Erfahrung. In mir blieb ein Satz zurück: „ Erst wenn du bereit bist zu sterben, weiß du, was Frieden ist.“ Fast ein Koan! Wer traut sich? Eine Feinarbeit, die allen das Setsu-Stäbchen näher brachte.… Zusammen weiterlesen

Was ist „Tozans Zen“?

Sonntags-Blog, 12. Juni 2022, „Was ist Zen?“ Liebe ZenhoflerInnen, letzten Donnerstag war in kleiner Runde Zen und Theorie. Es ging um die Geschichte zweier großer Zen-Meister.  Tozan war Gründer des Soto-Zen und Ummon der des Rinzai-Zen. Beide treffen sich. Beide befruchten sich. Tozan lernt von Ummon, der schon älter ist und länger praktiziert. Es macht… Was ist „Tozans Zen“? weiterlesen

Sandokai

Sonntags-Blog „Sandokai“, das Gedicht von der Harmonie der Verschiedenheit und Gleichheit, Pfingstsonntag, den 5. Juni 2022 Liebe ZenhoflerInnen, Pfingsten – das Fest des erwachten Geistes. Ich liebe diese Apostelgeschichte aus der Bibel, weil für mich ist sie eine Erzählung von vielen Menschen, die gleichzeitig er-wacht sind, die gleichzeitig die Erfahrung des vollständigen Verstehens machten. Wir… Sandokai weiterlesen

Lebendiges Leben und Totes Leben

Sonntags-Blog „Lebendiges Leben und Totes Leben – ein Widerspruch?“, 29. Mai 2022 Liebe ZenhoflerInnen, manchmal beutelt uns das Leben und wir fragen uns: Warum ich? Manchmal trifft uns der Tod eines uns nahestehenden Menschen und wir fragen uns: Warum dieser Mensch jetzt? Er/Sie hätte doch noch…. Manchmal begegnet uns das unbegrenzte Glück und wir fürchten… Lebendiges Leben und Totes Leben weiterlesen

„Jedes Phänomen hat seinen Wert. Wisse wie sie zu dir kommen.“

Sonntags-Blog „Jedes Phänomen hat seinen Wert. Wisse wie sie zu dir kommen.“ 21. Mai 2022 Liebe ZenhoflerInnen, die Natur ist in voller Kraft und Blüte auferstanden. Die ersten Rosen blühen im Garten. Der erste Salat aus dem Garten auf dem Tisch. Die bunte Blumenwelt lädt zum Verweilen ein. Die Erde ist durstig und freut sich… „Jedes Phänomen hat seinen Wert. Wisse wie sie zu dir kommen.“ weiterlesen

Innen und Außen

Sonntags-blog „Innen und Außen“, 14. Mai 2022 Liebe ZenhoflerInnen, bei dem schönen Frühlingswetter zieht es uns alle hinaus in die bunte blühende und grüne Welt. Wir freuen uns an der Sonne, an dem frischen Grün, an dem Wachsen und Werden von Blumen, Blüten, Essbarem. Wir gehen spazieren, wandern, Rad fahren, schwimmen, sitzen im Eis-Café und… Innen und Außen weiterlesen

Himmels-schau

Sonntag-Blog „Himmelsschau“, 8. Mai 2022 Liebe ZenhoflerInnen, Der Frühling, der so zaghaft vor kurzem noch um die Ecke schaute, ist nun in vollster Blüte und die ersten Blüten haben uns bereits verlassen, um dem Beginn eines neuen Werdens, den Früchten Platz zu machen. Die ersten Keime sprießen auch in unseren neu angelegten Beeten im Vorgarten,… Himmels-schau weiterlesen